0170 4794586 phone
 

Wir sind ihr Partner für
  Tagungen    Firmenevents   Familienfeiern    Hochzeiten

Link verschicken   Drucken
 

Musikalische Weinlesung

19.10.2019

.

„Wein ist Poesie in Flaschen“-

so der schottische Schriftsteller Robert Stevenson im 19. Jahrhundert über eines der ältesten Kulturgüter der Menschheit. Sowohl die Kunst der Weinbereitung als auch die Kunst des Weingenusses ist über Jahrtausende hinweg bis heute in

verschiedenen Kulturen immer weiterentwickelt worden.

Auch die Literatur widmet sich dem beliebten Genußmittel. Im Weinmonat Oktober nehmen zwei Berliner Künstler das schöne Motto wörtlich: Die Schauspielerin Cornelia Schönwald begibt sich auf eine literarische Wein- Lese mit

heiteren, besinnlichen und spannenden Geschichten, Gedichten und Erzählungen rund um den edlen Tropfen und folgt zusammen mit dem Musiker Vladimir Miller auch den Spuren des beliebten alkoholischen Getränkes in der Musik.

Ein vergnüglicher literarisch-musikalischer Streifzug durch die Welt des Weines auf Schloß Baruth.

 

Lesung mit:

Cornelia Schönwald

wurde in München geboren, absolvierte ihre Schauspielausbildung in Ulm und lebt in Berlin. Erste Engagements im Ensemble der Theater Senftenberg und Marburg, später als Gast in Neuss, Neustrelitz/Neubrandenburg, Köln, Düsseldorf, langjährig am Theater Paderborn, in Aalen in Hamburg, zu Schiff auf den 7 Weltmeeren, in Lübeck und in Berlin. Sie ist freie Sprecherin u.a. für rbb, Deutschlandradio und WDR, für Hörbücher, Voice-Over und  Synchron. Sie spielt in Film- und Fernsehproduktionen, führt Regie, gastiert mit Chanson- Programmen, musikalischliterarischen Programmen und Lesungen.

 

Vladimir Miller

studierte an der Gnessin Musikakademie Moskau und schloss dort mit Diplom als Solo-Klarinettist für Kammer- und Sinfonieorchester ab. Anschließend spielte er als Solo-Klarinettist im Philharmonischen Sinfonieorchester von Uljanowsk. Seit 1992

lebt er in Berlin und arbeitet für zahlreiche Orchester- und Theaterprojekte. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist das Komponieren und Einspielen von Musik für Film und TV- Produktionen. Darüber hinaus ist er solistisch und kammermusikalisch tätig.

 

 

 

Veranstalter

Dietmar Becker

 
Startseite   ·   Login   ·   Datenschutz   ·   Impressum   ·   Intra.NET